1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Aktuelles

27. Mai 2018 - Tag des offenen Umgebindehauses

Tag des offenen Umgebindehauses 2018, Titelbild

Tag des offenen Umgebindehauses 2018, Titelbild
(© Stiftung Umgebindehaus Sachsen)

Am Sonntag, dem 27. Mai 2018 öffnen wieder über 100 Umgebindehäuser ihre Türen. Der Tag des offenen Umgebindehauses findet nunmehr zum 14. Mal statt und hilft, für das Leben und Arbeiten im Umgebindehaus zu werben. Zeitgleich wird auch der Deutsche Fachwerktag ausgetragen.
Die zentrale Eröffnung findet 10:00 Uhr in Ebersbach-Neugersdorf OT Neugersdorf an der Geschäftsstelle der Stiftung Umgebindehaus (Stammhaus der Textilfirma C. G. Hoffmann) statt.

    21. Mai 2018 - Deutscher Mühlentag in Sachsen

    Dresden, Gohliser Windmühle (Turmholländer), 2015

    Dresden, Gohliser Windmühle (Turmholländer), 2015
    (© LfD Sachsen, Michael Müller)

    Am Pfingstmontag, dem 21. Mai 2018, veranstaltet die Deutsche Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung (DGM) e.V. zusammen mit ihren Landes- und Regionalverbänden, wie dem Sächsischen Mühlenverein e.V., den 25. Deutschen Mühlentag.
    Mehr als 1100 Mühlen nehmen deutschlandweit teil. In Sachsen öffnen120 Mühlen ihre Türen, zahlreiche Ativitäten finden rund um die Mühlen statt. Zweck des seit 1994 immer am Pfingstmontag stattfindenden Deutschen Mühlentages ist, die Aufmerksamkeit und das Interesse der Öffentlichkeit auf diese technischen Denkmäler zu richten, deren Geschichte über 2000 Jahre zurückreicht.

    4. Mai 2018 - Frühlingsspaziergang durch die Moritzburger Kulturlandschaft

    Frühlingsspaziergang in der Kulturlandschaft Moritzburg, 2018

    Frühlingsspaziergang in der Kulturlandschaft Moritzburg, 2018
    (© LfD Sachsen, Sabine Webersinke)

    Unter dem Titel »Was mir behagt, ist nur die muntre Jagd!« lud am Sonnabend, dem 4. Mai 2018 die Arbeitsgruppe Sächsische Gartengeschichte zu einem Frühlingsspaziergang durch die Moritzburger Kulturlandschaft ein. 38 interessierte Bürger, Fachleute und Familien folgten den Spuren, welche die Jagdleidenschaft der Kurfürsten hinterlassen hat. Die Führung übernahm Nora Kindermann vom Lehrstuhl Geschichte der Landschaftsarchitektur der TU Dresden. Veranstalter ist die Arbeitsgruppe Sächsische Gartengeschichte, die sich aus Vertretern des Landesamtes für Denkmalpflege Sachsen und des Lehrgebiets Geschichte der Landschaftsarchitektur der TU Dresden zusammensetzt.
    »Frühlingsspaziergänge 2018« ist ein jährlich im Frühling stattfindendes Programm des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft, an dem sich sachsenweit zahlreiche Vereine, Verbände, Kommunen und Privatpersonen beteiligen. 
     

     

    Nähere Informationen und Angebote sowie eine Datenbank aller sachsenweiten Angebote finden Sie auf der Website des SMUL:

    Weitere Informationen zur Arbeitsgruppe Sächsische Gartengeschichte finden Sie hier:

    23. April 2018 - »Denkmalpflege in Sachsen – Jahrbuch 2017« erschienen

    Frontansicht Jahrbuch 2017

    Frontansicht Jahrbuch 2017
    (© LfD Sachsen)

    Das soeben erschienene Jahrbuch 2017 des Landesamtes für Denkmalpflege (LfD) legt wieder ein eindrucksvolles Zeugnis von der Vielfalt und Bedeutung der Denkmale in Sachsen ab. Die Themen reichen von einem mittelalterlichen Turmhaus in Dresden-Cossebaude bis zur Mitwirkung der Denkmalpflege bei der Sanierung des Dresdner Kulturpalastes im 21. Jahrhundert. Neue baugeschichtliche Erkenntnisse werden zur »Alten Münze« in Zwickau vorgestellt. Ein Beitrag befasst sich mit dem Kalk-Estrich-Fußboden im Batzdorfer »Totenhäuschen«. Im Jahr des Reformationsjubiläums bot sich eine Betrachtung über sächsische »Lutherbäume« an. Eindrucksvoll wird der Herrschaftsgarten Herrnhut und der umfangreiche Skulpturenbestand des 18. Jahrhunderts im Großen Garten Dresden dargestellt. Ein Rückblick zeigt die Rettung und Pflege wertvoller ländlicher Denkmale in der DDR.

     

    Auf Anfrage senden wir Ihnen gern Pressematerial zu, bitte senden Sie uns eine Mail unter presse@lfd.smi.sachsen.de.

    Marginalspalte

    Führungen im Landesamt für Denkmalpflege

    Führung durch die Plansammlung, Aufnahme 2012 (Quelle: LfD Sachsen)

    Nächste Führung:

    Mittwoch, 30. Mai 2018, 16 Uhr
    Anmeldung unter
    (0351) 4 84 30-421
    oder presse@lfd.smi.sachsen.de
    Der Eintritt ist frei.

    Tag des offenen Denkmals

    Plakat zum Tag des offenen Denkmals 2018

    Sonntag, 9. September 2018

    Motto der Deutschen Stiftung Denkmalschutz:
    »Entdecken, was uns verbindet«

    Nähere Informationen zum Programm unter

    PEGASUS - Schulen adoptieren Denkmale

    Faltblatt

    Bewerbung bis: 1. Juni 2018

    Nähere Informationen zur Bewerbung und zum Programm unter:

    Denkmalmesse in Leipzig

    Denkmalmesse in Leipzig

    Im Europäischen Kulturerbejahr 2018
    Nähere Informationen zur Anmeldung und zum Programm unter:

    © Institution